Vorschlag für das Rancor Bataillon | CW:RP

  • Rancor Bataillon


    hqDr7oaS4t_yLRyLH5sSJMKGjlrZi1iKeaQPVgXBIFmwDnykM52DPEY-82UDIt6YpkQXQVBR2k-v83AC5jfGlVBw1LI8gXV4Iq4i7t4qf1JNeknBQKgqPN4o0SM8Yoo8CqBGOy4i


    Gliederung:


    • Einleitung
    • Rancor Bataillon
    • Umsetzung
    • Sinn und Nutzen
    • Regelwerk
    • Ausrüstung und Mitglieder
    • Aufnahme
    • Zusammenfassung
    • Schlusswort



    Einleitung:


    Moin liebe CW:RP-Spieler,


    heute trete ich mit einem Vorschlag an euch, in Zusammenarbeit mit den aktuellen Kommandanten. Wir wollen eine neue Einheit das “Rancor Bataillon” einführen, die speziell für die Ausbildung, Weiterbildung und der Sicherung des Ausbildungsstandard da sind. Wie die Umsetzung aussieht, seht ihr im weiteren Vorschlag! Wir wünschen euch viel Spaß bei dem Lesen des Vorschlages und hoffen auf Kritik und Verbesserungsvorschläge!



    Rancor Bataillon:


    Das Rancor-Bataillon war eine Klonkrieger Einheit innerhalb Großen Armee der Republik. Während der Klonkriege wurde ein Mitglied des Bataillons, der Advanced Recon Commando Colt, gemeinsam mit Blitz und Havoc zum Planeten Kamino entsandt, um dort die Ausbildung der Klon-Kadetten zu begutachten. Sie nahmen auch später an der Schlacht von Kamino teil.



    Umsetzung:


    Um eine Sache vorab zu klären: Wir wollen keine Aufgabengebiete von anderen Einheiten streitig machen.


    Das Rancor Bataillon soll auf dem Server als eine weitere “Unterstützungseinheit” etabliert werden. Jedoch orientiert sich die “Unterstützung” primär auf die Bereiche Ausbildung, Weiterbildung und Sicherung des Ausbildungsstandards. Aufgaben, welche das Rancor Bataillon übernehmen würde sind:


    • Ausbildung der ARC-Soldaten in den Regimenten, betrifft Theorie-/Praxisteil (104th, 212th, 501st)
    • Weiterbildung der ARC-Soldaten, der spezialisierten Soldaten und der Infanterie durch individuelle Ausbildungsinhalte in Kooperation mit der Navy
    • Förderung des PassivRP (z.b. Ausbildung von Widerstandskämpfern etc.)
    • Sicherung des Ausbildungsstandards durch spezielle Trainingselemente



    Sinn und Nutzen:


    Sinn hinter der Einführung ist es die aktuellen Kommandanten zu entlasten, was Ausbildung von ARC-Soldaten betrifft, die Weiterbildung in eine der genannten Spezialisierungen, sowie die Fortbildung dieser. Des Weiteren ermöglicht die Einführung des Rancor Bataillon neuen Spielraum in Punkto: Kooperation unter Einheiten. Außerdem würde durch die Einführung der Roleplay-Faktor auf dem Server gesteigert werden durch z.b. erweitertes PassivRP in Form von z.b. Widerstandskämpfern etc. Ebenso kann man erwähnen, dass die Ausbildung der Spezialisierungen durch das Rancor Bataillon sinniger sind, anstelle des aktuellen Commanders, weil dieser nicht die vollen Kenntnisse besitzt. Abschließend kann man sagen, dass das Rancor-Bataillon als Ausgleichs Streitkräfte eingesetzt werden kann, insofern Unterbesetzung, Lücken in der Befehlskette etc. vorliegt aufgrund ihrer Ausbildung.



    *Regelwerk:


    1. Das Rancor Bataillon dient in erster Linie als Supervisor für die Kompetenz "Ausbildung" und nicht als Offizier/Befehlshaber.



    1.2 Sollten jedoch Probleme in der Durchführung von Befehlen, in der Koordination oder der Kampffähigkeit der Truppen festgestellt werden, ist das Rancor Bataillon ermächtigt einzugreifen.



    2. Anwärter mit dem Status "Testzeit" haben keinerlei Befugnisse. Bedeutet Sie dürfen keine der oben aufgeführten Kompetenzen ohne ein festes Mitglied wahrnehmen.


    *Einführung ins Serverregelwerk



    *Ausrüstung und Mitglieder:


    Besetzung (Slots):


    Maximal Anzahl an Mitgliedern im Rancor Bataillon sind vorerst 3 Personen um andere Regimente nicht unattraktiv zu machen.



    Art:

    Hauptcharakter

    Nebencharakter

    Nebencharakter

    Nebencharakter

    Rang:

    Commander

    Captain

    Lieutenant

    Lieutenant

    Name:

    Colt

    Blitz

    Havoc

    Hammer

    Ausrüstung:

    DC-15a, DC-15s, Dual DC-17, DC-17, Binocular

    DC-15a, DC-15s, Dual DC-17, DC-17, Binocular

    DC-15a, DC-15s, DC-17, Binocular

    DC-15a, DC-15s, DC-17, Binocular

    Model:

    Bereits auf dem Server!

    Bereits auf dem Server!

    Bereits auf dem Server!

    Bereits auf dem Server!



    *Lore-Charaktere können gespielt werden, ist jedoch nicht zwingend erforderlich



    Aufnahme:


    Die Aufnahme erfolgt durch ein Auswahlverfahren (Ausgenommen Einheitsleiter)


    Das Auswahlverfahren wird kein standardmäßiges Verfahren sein. Bedeutet im übertragenen Sinne das geeignete Kandidaten nach erfolgreichem bestehen des Auswahlverfahren in einen der beiden Lore-Charaktere wechseln (Hammer oder Havoc) um dort ihre Testzeit zu verbringen um unter anderem das Roleplay Verständnis feststellen zu können und wie die Anwärter diesen Charakter ausspielen. Sollte die Testzeit dem Zufrieden der Einheitsleitung verlaufen wird die Person von ihrem Testzeit Status befreit und vollständig in die Einheit eingegliedert. Sollte jedoch die Testzeit fehlschlagen, wird der Anwärter anschließend wieder in seine alte Fraktion gesteckt mit seinem vorherigen Rang. Die Teilnahme für das Auswahlverfahren beschränkt sich dadurch auch nicht mehr nur auf die CTs.



    Zusammenfassung:


    Vorgeschlagen wird das Rancor Bataillon als eine weitere “Unterstützungseinheit” mit den Aufgaben der Ausbildung, Weiterbildung und der Sicherung des Ausbildungsstandards. Außerdem mit der Erweiterung des PassivRPs auf dem Server.


    Schlusswort:


    Wir bedanken uns für das Lesen des Vorschlags, bei Kritik oder Verbesserungsvorschlägen melden. Des Weiteren sollten Rückfragen offen stehen, bitten wir euch uns im TeamSpeak³ zu ersuchen.



    Credits:


    PE_CreepeTiger

    senfauge

  • Megamann77

    Hat das Label In Arbeit hinzugefügt
  • Das einzige was mich stört ist dass Colt ein Commander wäre. Ich fände es angemessener wenn er Major oder Captain wäre.

    Der Sinn ist das das Rancor Batallion als erfahrene Soldaten / Offiziere den anderen Soldaten neue Fähigkeiten beibringt oder verschiedene Dinge optimiert. Dabei kann es auch sein, dass diese den Commandern etwas "Nachhilfe" geben...

    Willst du dann von jemandem unter dir oder auf deiner Augenhöhe "Nachhilfe" bekommen?

    Da das Rancor Batallion für ihre Aufgabe Autorität benötigt, haben diese Recht hohe Ränge.


    Um nun Streit und Kompetenzgebietsüberschreitungen vorzubeugen, gibt es die Regeln, die klar Aussagen was die Aufgabe des RB ist.

  • +Neue Einheit

    -Es sind noch nicht alle Einheiten mit Aktiven Leuten Gefüllt ( 212th/SHT....)

    ~Die Ausrüstung ist gut ausgewählt

    Ich werte "+" und "-" jetzt mal als Pro-/Kontra. Bei deinem ersten Kontra gebe ich dir völlig recht, es sind noch nicht alle Haupteinheiten gefüllt. Jedoch wurde dem vorgebeugt indem die Einheit mit 3 Slots vorgeschlagen wurde. Des Weiteren wurde die Ausrüstung so gewählt, dass Sie eben nicht zwingend ein Ausschlaggebendes Kriterium ist um zum Tryout zu kommen. Dementsprechend verstehe ich das nicht als "Kontra" Punkt.

    Zitat von DeltaZockt

    => CPT oder CMD für die CT mit die einen Leiten Offizier haben der sie Befördern darf

    War auch erst eine Überlegung von mir, habe mich jedoch nach einer Diskussion mit senfauge dagegen entschieden. Möglicherweise kann man insofern der Vorschlag angenommen wird, einen weiteren Vorschlag schreiben, welcher genau diesen Punkt beinhaltet aber alles zu seiner Zeit.

  • => CPT oder CMD für die CT mit die einen Leiten Offizier haben der sie Befördern darf

    Die CT sollen nur eine Übergangs- / Orientierungseinheit sein. Durch fehlende Aufstiegschancen in den CT wollen wir diese dazu drängen in eine andere Einheit zu wechseln. Ein Offizier / mehrere Offiziere und offizielle Einheitsleiter machen die CT zu einer vollwertigen Einheit. Befördern dürfen alle Einheitsleiter der anderen Einheiten, sowie der SGT der CT.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!